Motor-Sport-Freunde Spreeteufel e.V.  im ADAC

Orientierungsmotorsport

Über uns 


Mobiles Leben

Die Motor-Sport-Freunde Spreeteufel sind ein innerhalb des ADAC tätiger Ortsclub. Der Schwerpunkt unserer Aktivitäten sind die Ausrichtung von Sporttouristischen Orientierungsfahrten für die ADAC-Meisterschaft im Orientierungssport Berlin/Brandenburg sowie die Teilnahme an Orientierungsfahrten. Der Verein wurde am 21.02.1986 gegründet und zählt viele Mitglieder, die sich dem Orientierungssport verschrieben haben. Unsere Mitglieder stellten in den letzten Jahren einige Meister  bzw. Vizemeister des Orientierungsports in Berlin/Brandenburg.

Für  diejenigen, die an der Historie interessiert sind, finden unter "Downloads" einige Chroniken der Orientierungsfahrt "Havellandto(rt)ur":

1. Alle Ergebnisse der Havellandto(rt)our seit Beginn.

2. Die Bestenliste gerechnet von der ersten durchgeführten Havellandto(rt)ur bis zum Jahre 2019.


Neue Mitglieder, die Interesse am Orientierungssport haben, egal ob als Fahrer oder Beifahrer (oder sowohl als auch) sind herzlich willkommen!

 

 

 

 Bilder von der Orie "Rund um die Ruppiner Seen" 23.06.2018





 

Mitgliedschaft

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft oder für die Anmeldung zu einer Orientierungsfahrt benutzt bitte das Kontaktformular.

NEU Zusatzangebot: 

Für alle Jugendlichen ab dem 14. Lebensjahr oder auch Erwachsene, die Interesse  haben am Sim-Racing teilzunehmen, können jetzt auch bei uns Mitglied werden.

Sim-Racing ist die Kurzform von “simulated racing“ (Deutsch: simulierte Rennen) und bezeichnet eine eigene Esport-Kategorie. Wie der Name bereits vermuten lässt, dreht sich in diesem Genre alles darum, den realen Rennsport möglichst  akkurat an einem Simulator widerzuspiegeln – und das inklusive möglicher Variablen wie Benzinverbrauch, Reifenabnutzung und Fahrzeug-Setup. Rennen werden vom ADAC Berlin-Brandenburg unter Verwendung der Rennsimulatoren von MyDays Erlebniswerk im Bikinihaus abgehalten.

Die Mitgliedschaft bei uns bietet die Möglichkeit zur Teilnahme an den Rennen des ADAC-Digi-Cups. Ferner besteht auch die Möglichkeit, vergünstigt über den ADAC, Trainingsessions bei MyDays zu buchen.  Bei Fragen oder Interesse zu einer Mitgliedschaft (Ablauf, Kosten etc.) schreibt uns einfach über das Kontaktformular und unser Beauftragter für das Sim-Racing wird Euch zeitnah antworten.